Historisches Objekt sucht neuen Glanz

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objekt-ID:5432
Objektart:Mehrfamilienhaus
Lage:01558 Großenhain
Baujahr:1820
Wohnfläche ca.:148,00 m²
Grundstücksfläche ca.:72,00 m²
Zimmer:5
Käuferprovision:4,64% inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:150.000,00 €
Zustand:Teil-/Vollrenovierung
Vermietet:Ja
Befeuerungsart:Gas
Heizungsart:Zentralheizung

Objektbeschreibung

Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss des Objektes befindet sich ein Bekleidungsgeschäft mit einer Fläche von ca. 80 m². Das erste Obergeschoss war als kleine 2- Raum- Wohnung geplant, so dass ein Badezimmer in Vorbereitung war. Im 2. Obergeschoss und im Dachgeschoss findet man eine Wohnung mit ca. 68 m², darüber einen Spitzboden.
Das Haus ist unterkellert, der Keller ist nicht nutzbar.

Lage

Die Kreisstadt Großenhain mit 20.000 Einwohnern liegt landschaftlich in sehr reizvoller Lage, aber auch verkehrsgünstig unweit zur Porzellanstadt Meißen und zur Landeshauptstadt Dresden. Auch Moritzburg, mit seinen schönen Waldteichen und dem Schloss und vielen Sehenswürdigkeiten ist nur 20 km entfernt und somit mit dem Auto schnell zu erreichen. Großenhain gehört zu den ältesten Städten Sachsen und besitzt daher eine geschichtsträchtige Altstadt.
Die Entwicklung von Wirtschaft, Infrastruktur, Handel und Gewerbe sowie gute Betreuungs- und Lernbedingungen für Kinder und Jugendlichen stehen an vorderster Stelle. Aber auch ein interessantes und abwechslungsreiches städtisches Leben mit anspruchsvollen kulturellen Höhepunkten kennzeichnet Großenhain.
Aktuell befinden sich im Industrie- und Gewerbegebiet Großenhain über 30 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Auch zahlreiche überregionale Unternehmen haben sich an diesem Standort bereits angesiedelt.

Die Immobilie befindet sich im Stadtzentrum, gegenüber der wunderschönen Kirche.
Einkaufsmöglichkeiten, medizinische Versorgung, Schulen, Kindertagesstätten und Dienstleistungseinrichtungen sind nur wenige Schritte entfernt.

Ausstattung

Treppenaufgang, Elektrik und Heizung wurden nach der Wende erneuert.
Das Haus weist Nässeschäden auf und ist sanierungsbedürftig.