DAS STADTHAUS - Reihen-Mittel-Haus - Einfamilienhaus

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objekt-ID:5453
Objektart:Haus
Lage:01558 Großenhain
Baujahr:2022
Wohnfläche ca.:135,00 m²
Grundstücksfläche ca.:78,00 m²
Zimmer:4
Nettokaltmiete:1.300,00 €
Nebenkosten:0,00 €
Verfügbarkeit:01.11.2022
Zustand:Erstbezug
Gebäudeart:Neubau
Befeuerungsart:Gas
Heizungsart:Zentralheizung

Objektbeschreibung

Angeboten wird eine neu erbaute, luxeriös ausgestatte Doppelhaushälfte zur Vermietung innerhalb eines Stadthauses in der historischen Altstadt von Großenhain.
Das Haus wurde liebevoll im Stil der Großenhainer Altstadt errichtet. Es ist altersgerecht gebaut und verfügt über einen Aufzug.
Der Mietpreis beinhaltet die in das Haus integrierte, 18,22m² große beheizte Garage, den Aufzug und eine moderne Einbauküche.

An der Vorderseise des Objektes befindet sich die Haustür, daneben das Garagentor. Das Obergeschoss zeigt sich zur Straße mit zahlreichen großzügig bemessenen Fenstern incl. rahmenlosen Ganzglasabsturzsicherungen sowie einer Loggia. Das Dachgeschoss wurde mit Gauben ausgestattet.
Hinter dem Hauseingang öffnet sich ein großzügiger Eingangsbereich, der zur Treppe in das Obergeschoss, sowie zur Garage führt .

Die Wohnfläche setzt sich wie folgt zusammen.
Im Erdgeschoss befinden sich der Flur, ein Zimmer, der Hauswirtschaftsraum, ein Abstellraum und die Garage.
im Obergeschoss befinden sich der Wohn- Essbereich, die Küche, ein Flur, das Gäste WC und die Loggia.
Das Dachgeschoss beherbergt das Schlafzimmer, ein Gästezimmer, das Badezimmer, die Heizungsanlage, Flur und Abstellraum

Lage

Großenhain ist infrastrukturell gut erschlossen. Die Stadt verfügt über Kindertagesstätten und Schulen aller Art. Die medizinische Betreuung ist gesichert und alle Geschäfte zur Besorgung der Waren des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar.
Die Landeshauptstadt Dresden ist 36 km entfernt.

Ausstattung

Zur Aussattung des Objektes wurden hochwertige Materialien verwendet.
In Abstimmung mit der Unteren Denkmalschutzbehörde wurden Holzfenster, Holzhaustür, sowie Gargentor mit Holzverkleidung und Außenfensterbänke aus Sandstein verbaut, die Fassde der Altstadt angepasst.
Die Innenfensterbänke sind aus widerstandsfähigem Granit gefertigt.
Das Garagentor ist ein Kipptor mit elektrischen Antrieb.
Die Küche wurde mit einer hochwertigen Möblierung und entsprechenden Elektrogeräten ausgestattet.
In den Fluren gibt es Einbauschränke die für genügend Stauraum sorgen.
Das "Highligt" im Haus ist der Aufzug. Damit eignet sich das Objekt auch für Senioren.

Sonstige Informationen

Die Kaution beträgt 3 Monatsmieten kalt.
Nach einem Jahr erhöht sich die Kaltmeite auf 1.500 €