Vollständig vermietete Gewerbeimmobilie zu verkaufen

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden.

Objekt-ID:5456
Objektart:Sonstige
Lage:01558 Großenhain
Baujahr:1870
Nutzfläche ca.:1.795,00 m²
Grundstücksfläche ca.:1.965,00 m²
Gewerbefläche ca.:1.795,00 m²
Kaufpreis:1.400.000,00 €
Aufzug:Ja
Befeuerungsart:Gas
Heizungsart:Zentralheizung

Objektbeschreibung

Beim Objekt handelt es sich um ein viergeschossiges freistehendes Büro- und Geschäftshaus ohne Unterkellerung, das Satteldach ist nicht ausbaubar.
Das Objekt wurde aus Bruchsteinen und Ziegeln errichtet. Der Innenausbau erfolgte vorrangig in Ziegelbauweise, 10% in Leichtbauweise, die Fenster wurden als isolierverlaste Variante ohne Außenjalousien gebaut. Die Hauseingangsbereiche wurden mit Alutüren mit Dreifachverriegelung und Sicherheistbeschlägen ausgestattet, die Ladeneinheiten verfügen über vollverglaste Vorbauten.
Das Objekt wird mit Gas beheizt und ist mit einer Gasbrennwerttherme 2x70 kw ausgestattet.
Das Objekt ist an 11 Mieter vollvermietet.

Vor dem Objekt stehen 38 Parkplätze zur Verfügung, hinter dem Objekt stehen 15 Parkplätze zur Verfügung.

Lage

Die Große Kreisstadt Großenhain mit ca. 18.500 Einwohnern liegt in der landwirtschaftlich geprägten Großenhainer Pflege im nordöstlichen Teil des Freistaates Sachsen, vor den Toren der Landeshauptstadt Dresden.
Großenhain besitzt ein historisches, denkmalgeschütztes Stadtzentrum. Die Stadt bietet eine Vielzahl innerstädtischer Einkaufsmöglichkeiten, Kindertagesstätten, Grund- und Mittelschulen, ein Gymnasium, eine Förderschule, eine Volkshochschule sowie Einrichtungen der medizinischen Versorgung. Das Netz des ÖPNV ist flächendeckend ausgebaut.
Großenhain ist auch Wirtschaftsstandort. Größere Unternehmen des Fahrzeugbaus, der Metallbearbeitung, des Maschinenbaus als auch der Glas- und Kunststoffherstellung haben sich in Großenhain angesiedelt.

Ausstattung

Das Objekt wurde stets saniert und modernisiert:

1870 Baujahr
1972 Grundsanierung, Aufstockung 3. OG, inkl. neuer Dachaufbau, Anbau des 2. Treppenhauses
1992 Umbau des hinteren Anbaus, Einbau einer neuen Zentralheizung
1995 Erneuerung der Dacheindeckung mit Blitzschutz und Dachentwässerung, Erneuerung der Fassade und der Fenster, sowie der Sanitärbereiche
2009 Modernisierung im Bereich des Innenausbaus, vorrangig 2. OG
2010 Erneuerung der Dachhaut inkl. Wärmedämmung der obersten Geschossdecke
2010 Erneuerung der Außentüren
2010 Modernisierung im Bereich des Innenausbaus, vorrangig 3. OG
2016 Asphaltierung der Außenflächen
2017 Erneuerung Aufzug
2017 Trockenlegung und Sanierung Technikraum
2019 Grundhafte Teilsanierung Parkplatz Gebäuderückseite

Sonstige Informationen

Nächstgelegene größere Städte:
Riesa (ca. 20km entfernt)
Elsterwerda (ca. 20km entfernt)
Meißen (ca. 16km entfernt)
Landeshauptstadt Dresden (ca. 45 km entfernt)
Bundesstraßen: B 98 und B101 innerorts
Autobahnzufahrt: AA Thiendorf auf A13 (Dresden - Berlin, ca. 15 km entfernt)
Bahnhof Großenhain: ca 2km entfernt
Flughafen Dresden- Klotzsche ca 40km entfernt